Donnerstag, 15. Januar 2015

Book S(h)elf: Top Ten Thursday # 191

Zeit für den Top Ten Thursday




Nachdem wir beim letzten Top Ten Thursday die vergangenen Jahreshighlights präsentiert haben, ist diesmal die geplante Lektüre für 2015 an der Reihe.

Den Top Ten Thursday veranstaltet Steffi von Steffis Bücherbloggeria und es geht darum, die Top Ten zu einem vorgegebenen Thema im eigenen Bücherregal zu finden.

Das heutige Thema ist:


10 Bücher, die du 2015 unbedingt lesen willst


Stolz und Vorurteil - Jane Austen
Quelle: Amazon
Ich nehme mir jedes Jahr einige Klassiker vor, weil ich selbst nachvollziehen möchte, warum ein Buch zum Klassiker geworden ist. Und dieses Jahr kommt unbedingt "Stolz und Vorurteil" von Jane Austen an die Reihe.


Am Ende der Welt - Michael Dissieux
Quelle: Amazon
Mit der Graues-Land-Trilogie [Rezensionen lesen] habe ich letztes Jahr begonnen und die soll in diesem Jahr ihren Abschluss mit dem letzten Band "Am Ende der Welt" finden.


Dark Village 01. Das Böse vergisst nie - Kjetil Johnson
Quelle: Amazon
Mit der Dark-Village-Reihe möchte ich in diesem Jahr unbedingt beginnen! So oft, wie mir diese Bücher in letzter Zeit begegnet sind, ist es schon fast eine Schande, dass ich sie noch nicht gelesen habe.


Lockwood & Co. Der Wispernde Schädel - Jonathan Stroud
Quelle: Amazon
Nein, ich habe noch nicht einmal Band 1 gelesen. ;-) Aber ich habe mir fest vorgenommen, dass ich in diesem Jahr die ersten beiden Teile der Reihe gelesen habe, daher auch "Der Wispernde Schädel".

City of Bones - Cassandra Clare

Quelle: Amazon

Und noch eine Reihe, die ich in diesem Jahr zumindest antesten will. Was ist dran, an "City of Bones" von Cassandra Clare? Das werde ich hoffentlich bald erfahren.


Seelen - Stephenie Meyer
Quelle: Amazon
Obwohl die Autorin anscheinend jeder kennt, habe ich noch immer nichts von Stephenie Meyer gelesen. Die "Biss-Reihe" ist eher nichts für mich, aber "Seelen" soll unbedingt gelesen werden.


Der Alchimist - Paulo Coelho
Quelle: Amazon
Ein Buch, das viele kennen, Preise gewonnen und Leser begeistert hat, und hier nach wie vor ungelesen im Regal schlummert. "Der Alchimist" von Paulo Coelho ist auch in diesem Jahr endlich dran!


Nachricht von dir - Guillaume Musso
Quelle: Amazon
Selten, wirklich selten, darf es bei mir auch eine richtige Liebesgeschichte sein. Zwei Handys die vertauscht werden und man sich dadurch kennenlernt? Diese Idee finde ich einfach interessant und gar nicht mal so abwegig, daher wird mindestens ein Liebesroman in diesem Jahr gelesen: "Nachricht von dir" von Guillaume Musso.


Stadt in Angst - John Matthews
Quelle: Amazon
Historienroman trifft Krimi und dann auch noch Jack the Ripper? Auf dieses Schätzchen freue ich mich in diesem Jahr besonders.


Der Engelsbaum - Lucinda Riley
Quelle: Amazon
"Der Engelsbaum" von Lucinda Riley schwirrt mir jetzt schon länger durch den Kopf und außerdem will ich in diesem Jahr endlich die Autorin kennenlernen.


Da ist schon fast für jeden Geschmack etwas dabei. Jetzt bin ich mal neugierig, welche Bücher sich die anderen für 2015 vorgenommen haben, aber interessant wäre auch, ob am Jahresende tatsächlich all diese Bücher gelesen sind. ;-)


Kennst du Bücher von meiner Liste?
Welche Bücher willst du in diesem Jahr unbedingt lesen?


Kommentare:

  1. Guten Morgen Nicole,
    "City of Bones" habe ich auch auf meiner Liste. "Seelen" würde ich aber auch gerne lesen, auch wenn es das Buch nicht auf meine Liste gefunden hat. Bin gespannt auf deine Meinung zu Dark Village. Ich mochte sie ganz gerne, aber umgehauen hat sie mich nicht. "Lockwood & Co" muss ich erst einmal komplett von meinem Wunschzettel befreien, mal schauen, ob ich das dieses Jahr schaffe.
    Schöne Liste hast du da zusammengestellt. Wünsche dir viel Erfolg bei deinem Lesevorhaben.
    Liebe Grüße,
    Nadja

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen :)
    Mal wieder eine schöne Liste!
    Mit Riley, SuV und Dark Village machst du nichts falsch, die haben mir ja alle gefallen^^
    Bei dem Rest kann ich dir nicht weiterhelfen, habe auch nicht vor eins davon demnächst "vorzulesen" :P Lediglich Seelen würde mich reizen!

    Meine Bücher, sind wieder ein wenig anderer Art. Hach ich liebe sie <<333
    http://leseblick.blogspot.de/2015/01/top-ten-thursday-23.html

    Liebste Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,

      brauchst mir ja nicht alles "vorlesen" - bei den anderen Büchern bin ich mal dran. ;-)

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  3. Guten Morgen,

    gemeinsam haben wir nichts, aber es SuBt von deiner Liste auch was bei mir, wobei ich mir "Graues Land" schon länger vorknöpfen wollen. Ich hoffe, ich komme in diesem Jahr dazu.

    Liebe Grüße
    Kerry

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Nicole :)
    Da hast du dir ja ein paar tolle Bücher vorgenommen. Ich hoffe "Dark Village 01. Das Böse vergisst nie" wird dir besser gefallen als mir, schlecht wars ja nicht. ^^ "Stolz und Vorurteil" wird auch bei mir langsam mal Zeit, ich will dieses Buch schon viel zulange lesen. Außerdem bin ich gespannt auf deine Meinung zu "City of Bones" ich mochte das Buch sehr. "Seelen" wollte ich mir schon so oft kaufen, bisher bin ich mir aber noch immer sehr unsicher, obwohl das Buch ja doch ganz gut ankommt. :)
    Eine wirklich schöne Liste und ich kenne mal so viel von deiner , kommt nicht oft vor! :D
    Wünsch dir noch einen schönen Donnerstag!

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katja,

      auf die Dark-Village-Reihe bin ich sehr neugierig, bis vor Kurzem kannte ich sie überhaupt nicht und auf einmal sehe ich sie überall! Da muss ich meine neugierige Nase einfach reinstecken.

      "City of Bones" fällt mir ja immer wieder auf und so sehr gereizt, dass ich mir die Bücher kaufen würde, hat es mich bisher nicht. Den 1. Teil haben sie nun in meiner Bibliothek, die Gelegenheit will ich nutzen, mal schauen, wie's mir gefällt.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  5. Huhu,

    yeah richtig coole Liste. Und ich könnte da jetzt n halben Roman zu schreiben. Aber ich sag nur eins: Stolz und Vorurteil subt schon richtig lange bei mir rum und ich kriege mich da einfach nicht zu dieses Buch zu lesen. Ich stelle es mir richtig schrecklich vor. Weiß aber nicht wieso xD Habe es mir aber gekauft weil ich denke, dass man es einfach gelesen haben muss...

    LG Alina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alina,

      das ist mit Klassikern glaube ich immer so. Schon allein das Wort Klassiker macht einem ja Angst. :-D Zumindest geht es mir so. Seit einiger Zeit lese ich sie doch regelmäßig und da waren bisher schon einige Schätzchen dabei. Wenn ich mich erstmal überwunden habe, dann geht's meistens gut. :-)

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  6. Stolz und Vorurteil ist zwar nicht immer einfach zum lesen aber eine Top Story! Seelen konnte mich leider überhaupt nicht begeistern aber vielen hat es sehr gut gefallen. Die Chroniken der Unterwelt sind der Hammer, im Moment fiebere ich dem Finale entgegen. Der Engelsbaum will ich auch irgendwann einmal lesen, das Cover ist auf jeden Fall super :)

    Liebste Grüsse
    Denise
    http://bibliomanie2.blogspot.ch/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass ich im Großen und Ganzen deinen Geschmack getroffen hab. Bei "Seelen" scheiden sich irgendwie die Geister - bald weiß ich mehr!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  7. Guten Morgen!

    Da hast du dir aber wirklich ein paar tolle Bücher vorgenommen. Ich will dieses Jahr auch endlich mal wieder ein bisschen Jane Austen lesen. "Stolz und Vorurteil" habe ich schon gelesen, jetzt kommt "Mansfield Park" dran.
    "Seelen" fand ich sehr gut und es lässt sich auf def. nicht mit der Biss-Reihe vergleichen.
    Bei City of Bones bin ich grade bei Band 5 angelangt und muss sagen, dass ich immer mehr der Meinung bin 3 Bände hätten ausgereicht, diese sind aber wirklich toll und Cassandra Clare hat einen schönen Schreibstil.

    LG Puppette

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen Nicole,

    leider kenne ich kaum eines der Bücher deiner Liste. Stolz und Vorurteil ? Ungelesen ? :-O Das musst du unbedingt lesen, es ist soo schön, ich glaub ich habs schon gefühlte tausendmal gelesen, aber ich liebe auch wirklich alles von Jane Austen.

    Hab einen schönen Tag !
    Alles Liebe Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wird gemacht! Ende 2015 ist "Stolz und Vorurteil" gelesen, Hand auf's Herz!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  9. Guten Morgen!

    Wir haben keine Übereinstimmung :)

    City of Bones habe ich bereits gelesen, war leider so gar nicht mein Fall, sodass ich die Reihe abgebrochen habe. Seelen war genau das gleiche, bi S. 150 bin ich gekommen, aber vllt. versuche ich irgendwann mal einen "Neustart" :)

    Lockwood möchte ich gerne im Januar noch lesen, der 1. war schon so genial das ich einfach wissen muss wie es weitergeht.

    Dark Village subt noch rum und die anderen sind so gar nicht mein Fall.

    LG Dinchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dinchen,

      da wir ja doch oft einen unterschiedlichen Lesegeschmack haben, werte ich das jetzt mal positiv. ;-) Auf Lockwood freue mich ich besonders.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  10. Hey Nicole =)

    Wir haben keine Gemeinsamkeiten. Aber ich habe schon einige Bücher von deiner Liste gelesen.
    Dark Village hat mir nicht soooo gut gefallen aber ich will trotzdem weiter lesen. Denn neugierig bin ich schon geworden ^^
    Seelen hat mir persönlich sehr gut gefallen =)
    City of Bones war auch okay und da muss ich auch langsam mal den dritten Band lesen ^^
    Schöne Liste hast du da erstellt =)

    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sunny,

      das ist es halt immer mit den Reihen. Auch wenn es einen jetzt nicht ganz überzeugt, will man doch wissen, wie es weitergeht.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  11. Eigeentlich wollte ich dieses Jahr die Finger von Reihen lassen, aber ich glaube für Dark Village mache ich eine Ausnahme :-)

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
  12. Schönen guten Morgen :)

    "Der Alchimist" musst du ganz bald lesen! Es ist so ein unglaublich schönes Buch! Damit hatte meine Coelho-Sucht angefangen. Es folgten noch "Veronica beschließt zu sterben" "Der Dämon und Fräulein Prym" und "Elf Minuten". Sehr schöne Bücher, doch danach mit "Britta" und Co. war der Zauber verflogen...

    "Stadt der Angst" und etwas von Lucinda Riley möchte ich dieses Jahr auch noch lesen!

    Liebste Grüße,
    Kasia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kasia,

      ja, auch "Der Alchimist" wird heuer wirklich gelesen werden. Ich versprech's!

      "Veronica beschließt zu sterben" habe ich schon gelesen, das hat mir ja nicht so sehr gefallen ...

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  13. Hallöchen :)

    Wir haben leider kein Buch gemeinsam. Aber die Chroniken der Unterwelt stehen auf meiner Wunschliste :)

    Seelen möchte ich dieses Jahr eine zweite Chance geben. Das Buch hatte ich im letzten Jahr abgebrochen >.<

    Viel Spaß beim Lesen :)


    Liebste Grüße,
    Nenya

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Nicole!

    Endlich mal jemand, der Jane Austen auf der Liste hat! :-) Hurra! "Stolz und Vorurteil" habe ich auch aufgelistet. Habe ich zwar schon mal gelesen, aber freue mich trotzdem darauf. ;-)

    Deine anderen Bücher sehen aber auch toll aus. "Am Ende der Welt" werde ich mir mal merken. Und "Seelen" liegt noch auf meinem SuB herum. "Die Chroniken der Unterwelt" höre ich mir gerade als Hörbuch an und bin jetzt beim dritten Teil ("City of Glass"). Das gefällt mir ganz gut, haut mich aber nicht um.

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina,

      oh ja, 2015 ist Jane Austen endlich dran! Aber du hast es ja schon gelesen, dann ist es gar keine Herausforderung mehr. ;-)

      Freut mich, dass dich meine Liste inspirieren konnte.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  15. Hallo :)
    Aus deiner Liste habe ich City of Bones, Stolz und Vorurteil und Seelen schon gelesen und alle drei haben mir gefallen. Besonders Seelen solltest du so schnell wie möglich lesen, denn ich finde das Buch toll ♥ Viel Spaß beim Lesen. :)
    Liebste Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lena,

      "Seelen" ist auf jeden Fall im Februar dran. Ich habe es schon fix eingeplant.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  16. Huhu Nicole,
    hihi, du warst in der Tat mutiger, aber insbesondere bei Lucinda Riley muss ich mir noch auch erst einmal im klaren werden, welches Buch ich von ihr lesen will! Eigentlich sollte es ja auch der Engelsbaum sein, aber als ich dann von Petzi die Rezi dazu gelesen habe, wird es wohl bei mir ein anderes Buch der Autorin werden!
    Was meinst...Leserunde zu Stolz und Vorurteil?!? Vielleicht in einem Monat, wo nicht ganz so viele Neuerscheinungen erscheinen?!? Ich denke gemeinsam packen wir es ;)
    Bei City of Bones bin ich gespannt, wie es dir gefällt. Mag die Reihe eigentlich ganz gerne, aber man muss sich hier wirklich im klaren sein, dass es sich hierbei um eine JUGENDBUCH Fantasy Reihe handelt, sodass das Handeln der Protas häufig nicht ganz nachvollziehbar ist!

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,

      oh ja, lass' uns Stolz und Vorurteil gemeinsam lesen! Dann schaffen wir es bestimmt. :-) Doch im Februar bin ich 2 Wochen auf Urlaub, da geht es sich nicht aus. Aber ab Mitte März wäre ich auf jeden Fall dabei.

      Ja, bei "City of Bones" bin ich mir eh relativ unsicher, aber zumindest den 1. Teil muss ich lesen, sonst habe ich das Gefühl, etwas versäumt zu haben ...

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
    2. Dann lass doch mal Mitte März gedanklich festhalten! Können ja dann Ende Februar noch einen genaueren Termin festmachen! Ich notier es mir aber schon mal brav in meinem Leserundenplan! Freu mich :)

      Löschen
    3. Passt, perfekt! Da sind sicher noch einige dabei, allein wenn ich mir die Kommentare hier durchschaue. Freue mich auch total, damit nimmt das Projekt Jane Austen Konturen an! :-)

      Löschen
  17. Huhu!

    Oh, tolle Bücher auf deiner Liste! Von Lockwood hab ich ja noch den ersten auf dem SuB, den möchte ich auch bald lesen! Die Dark Village Reihe, klasse, die hab ich letztes Jahr in einem Rutsch durchgehabt. Sehr tolles Konzept mit Suchtfaktor :D

    Seelen musst du unbedingt lesen, das fand ich echt super. Ich bin ja kein soooo großer Fan von Twilight, obwohl ich die Bücher auch nicht schlecht fand. Aber Seelen fand ich noch sehr viel besser!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,

      das klingt ja vielversprechend, weil mit Twilight kann ich auch nichts anfangen und wenn dir "Seelen" gefallen hat, könnte es ja wirklich gut sein.

      Lockwood - da freue ich mich auch drauf.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  18. Hey :)

    Ich habe letztes Jahr die Dark Village Reihe begonnen und will sie dieses Jahr unbedingt beenden, sie ist echt genial *-*
    Und von "Seelen" kenne ich nur den Film. Aber ich LIEBE ihn :D Also wenn das Buch auch nur halb so gut ist wie der Film (meist ist es ja eher doppelt so gut xD), dann dürfte das ein ziemlich gutes Buch sein :D

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      ihr macht mich ja alle neugierig - die Dark-Village-Reihe muss ich wirklich mal angehen.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  19. Huhu! :)

    Ui gleich als erstes einen Klassiker! Ich hab mir für dieses Jahr auch einen vorgenommen, mich aber noch nicht zwischen Romeo und Julia und Ein Sommernachtstraum entschieden. ;) Seelen kann ich dir nur empfehlen, es ist eines meiner Schätzchen im Regal <3 Den Engelsbaum will ich auch noch lesen! :)

    Liebste Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nina,

      da hast du dir auch Klassiker vorgenommen - wie schön! :-) Ich würde ja "Ein Sommernachtstraum" lesen, weil die Geschichte von Romeo und seiner Julia kennt man allgemein viel zu gut. Bin ja neugierig, worauf deine Wahl fällt.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  20. "Seelen" liegt hier auch noch, aber ich schiebe es ein bisschen vor mir her, weil ich Twilight gelesen habe und furchtbar fand... Aber "Seelen" soll ja was ganz anderes sein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich habe auch gehört, dass "Seelen" ganz anders sein soll. "Twilight" hatte keinen Reiz für mich, ich habe es gar nicht erst probiert, weil mir doch richtige Dracula-Vampire lieber sind. Vielleicht wird uns "Seelen" sehr positiv überraschen - mal schauen.

      Löschen
  21. Hallo Nicole,

    wir haben zwar keine Übereinstimmung, aber wir wollen ja immerhin beide ein Clare-Buch lesen. Von der City of Bones Reihe habe ich bisher nur Band 1-3 gelesen, da wird es auch Zeit, dass ich mal weitermache.

    Seelen lohnt sich, allerdings muss man die ersten 100 Seiten etwas Durchhaltevermögen beweisen. ;)

    LG
    Svenja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Svenja,

      ja, habe schon mitbekommen, dass viele "Seelen" vor den ersten 150 Seiten abgebrochen haben. Ich werde daher durchhalten, danke für den Tipp!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  22. Hallo Nicole,
    "Der Alchimist" von Coelho gehört ja definitiv schon zu den Klassikern und ich les ihn immer wieder gerne. Eigentlich ist es auch eins von seinen besten Büchern. "Seelen" hatte ich angefangen, aber leider nicht zu Ende bekommen. Vielleicht kannst Du mich ja mit einer Rezension davon überzeugen, es noch Mal zu versuchen ;). Braucht nicht mehr viel Überzeugungsarbeit, es gab ja schon Svenjas Kommentar ...
    Die Mischung Deiner Liste finde ich sehr spannend, weil Du auch so unterschiedliche Genres liest und auch aus so unterschiedlichen Veröffentlichungsjahren. Ich denke da gerade besonders an Jane Austen. Ich hatte eine Zeit, da habe ich den Film "Stolz und Vorurteil" mit Keira Knightley und Matthew Macfadyen über alles geliebt, aber das Buch ist noch auf meinem SuB.
    Lieben Gruß
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,

      "Der Alchimist" schleppe ich schon eine Weile mit mir herum, aber es wäre eh relativ dünn, dann sollte ich es mal wagen. Ich habe "Veronika beschließt zu sterben" von Coelho gelesen und das hat mir weniger gefallen.

      Ja, ich bin auch in allen möglichen Genres unterwegs. Lasse mich gern auf Neues ein und habe bisher sehr viele positive Überraschungen erlebt.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  23. Guten Morgen,

    gelesen habe ich von deinen Büchern nur "Stolz und Vorurteil". Ein sehr schönes Buch.
    Von Coelho kenne ich nur "Veronika beschließt zu sterben, "Der Alchemist" habe ich noch nicht gelesen.
    Ansonsten kenne ich die Autoren nicht, aber "Stadt in Angst" hört sich ganz interessant an. Ich habe es mal auf meine Want-to-Read Liste geschrieben.

    Liebe Grüße,
    Abigail

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Abigail,

      "Stadt in Angst" soll angeblich recht gut sein, ich bin wirklich gespannt und möchte es bald lesen. Vielleicht zieht's ja auch bald bei dir ein.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  24. Hey Nicole!!

    Was erblicken meine verwunderten Äuglein da?? JANE AUSTEN? STOLZ UND VORURTEIL? MR DARCY!!! *umfall* :-D
    Falls das noch nicht rüber gekommen sein sollte, ich LIEBE Jane Austen und ich LIEBE Mr. Darcy! Und ich finde das total toll, dass du das lesen willst! Ich bin schon so gespannt, was du dazu sagen wirst!!

    „Am Ende der Welt“ … ich fange dieses Jahr mit Band 1 an und hoffe (!!) es wird eine klasse Reihe, denn ich hab da nämlich irgendwie schon total Erwartungen. Wollte ich eigentlich nicht wieder zulassen, aber die Bücher subben nun schon so lange, da blieb das wohl nicht aus. ^^

    Lockwood hab ich auch hier liegen und will auch unbedingt dieses Jahr wenigstens den ersten lesen. Ich hab bis jetzt gar keine Vorstellung, was da auf mich zukommt!

    Ui, City of Bones… ich hab nicht eins davon gelesen, aber Jack hatte die Reihe glaube ich, mal angefangen. Aber nicht beendet. (Glaube ich auch wieder^^). Bin gespannt, was du sagst, der Film konnte mich gar nicht überzeugen.

    LG
    Tilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tilly!

      Eine Woge der Begeisterung! :-D Dann wird's allerhöchste Zeit für Jane Austen! Wahrscheinlich veranstaltet Steffi sogar eine Leserunde dazu, damit wir den Schmöker nicht allzu lang hinausschiebe. Ich freue mich drauf.

      Ja, die Graues-Land-Trilogie, das ist schon etwas. Aber zu viel darfst du dir nicht erwarten, Band 1 ist eher ruhig, doch grad das hat mir gefallen. Teil 2 war leider etwas enttäuschend, aber das kann sich ja im Abschlussband noch ändern.

      Bei Lockwood habe ich auch keine Ahnung, was uns da erwartet, aber der Klappentext ist vielversprechend und ich glaube ja fast, es ist mal etwas anderes - was auch immer.

      "City of Bones" - da bin ich einfach zu neugierig. Ich glaube fast, dass es mir nicht so gefallen wird, aber glauben ist nicht wissen und darum wird nun zumindest Teil 1 gelesen.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  25. Hallo :)

    Lockwood sollte man nicht zu lange warten lassen, der ist sehr ungeduldig ;) Die Bücher sind wirklich grosse Klasse und ich kann es kaum erwarten, den dritten Teil zu lesen. Aber das wird wohl noch ein wenig dauern. Schade :(

    Den Alchimisten habe ich vor einigen Jahren gelesen, viel davon geblieben ist mir aber nicht. Ist wohl einfach nicht meine Art von Lektüre. Viel Spass damit :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jari,

      danke für den Tipp! Darum schaut er mich dauernd so böse an. ;-) Ich freue mich drauf!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  26. Huhu,

    "Dark Village" verweilt ungelesen auf meinem E-Reader.

    "Seelen" konnte mich so gar nicht überzeugen, man hätte meiner Meinung nach viel aus der Idee machen können, aber leider ist das ganze ziemlich schlecht umgesetzt, zu viel Kitsch (was will man auch erwarten bei einem Buch von Stefanie Meyer) und das Ende war komisch...

    "Lockwood & Co" möchte ich auch noch lesen, das Buch hat es allerdings nicht auf meine Liste geschafft.

    Liebe Grüße,
    Elisa von Versgeflüster

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elisa,

      da bin ich wirklich neugierig auf "Seelen" - ich kenne die Autorin ja noch nicht, will das aber unbedingt ändern. An "Lockwood & Co" habe ich mittlerweile sehr hohe Erwartungen, mal sehen, wie es uns gefällt.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen