Sonntag, 26. Februar 2017

Rezension: Montagsgedanken - Ellen Nieswiodek-Martin

© Gerth Medien
Montagsgedanken
| Ellen Nieswiodek-Martin |

Verlag: Gerth Medien 2017
Seiten: 176 
ISBN: 9783957342010

MEINE BEWERTUNG 

 - 



Montagsfrust und -lust

Der Montag. Jeder kennt ihn und wir müssen alle durch. Der Schlendrian des Wochenendes verabschiedet sich und wir müssen uns erneut den Aufgaben der Woche stellen. Der eine beginnt die Woche als Morgenmuffel, ein andere springt energiegeladen den Herausforderungen entgegen, aber eines hat der Wochenstart für uns gemein: wir müssen alle durch.

Samstag, 25. Februar 2017

Ankündigung: Blogtour | Phoenix-Trilogie


Schon am Montag ist es so weit und die Blogtour zur Phoenix-Trilogie von Ann-Kathrin Karschnick geht an den Start. 

Freitag, 24. Februar 2017

Rezension: Snuff Killers - Jesus F. Gonzalez

© Festa Verlag
Snuff Killers
| Jesus F. Gonzalez |

Verlag: Festa Verlag 2016
Seiten: 480 
ISBN: 9783865524706

MEINE BEWERTUNG 

 - 



Blutig, pervers, abartig.

Lisa und ihr Mann sind auf den Weg zu einem romantischen Wochenende, das sehr besonders werden soll. Denn Lisa will ihm sagen, dass sie endlich ein Kind bekommen. Besonders wird es auf jeden Fall, aber anders, als es die junge Rechtsanwältin gedacht hat …

Mittwoch, 22. Februar 2017

Leserunde | Ich bin böse - Ali Land


Ich frage mich, wie das ist, wenn die Protagonistin die Tochter einer Serienmörderin ist. Laut Inhaltsangabe hat sie der Polizei geholfen und steckt nun in einer Pflegefamilie fest. Aber wie ist es für sie, wenn gerade über ihre Mutter verhandelt wird und wie geht ihr soziales Umfeld damit um?

Diesen Fragen wollen wir gemeinsam in einer Leserunde auf den Grund gehen. Außerdem vermute ich, dass sich hinter dem eher unscheinbaren Cover eine starke Geschichte verbirgt.

Dienstag, 21. Februar 2017

Rezension: Der Feinripp-Macho - Hans Umschaden

© Dunstan Music
Der Feinripp-Macho
| Hans Umschaden |

Verlag: Dunstan Music 2017
Dauer: 217 min 
ASIN: B01N6O0ITR
Sprecher: Hans Umschaden

MEINE BEWERTUNG

  - 



Aus dem Leben eines Bassisten

Der Profi-Musiker UMBO alias Hans Umschaden, präsentiert sich in diesem Büchlein von seiner autobiographischen Seite und geht mit Schmäh und deutschem Akzent die Aufarbeitung seiner Karriere als Bassist, Songtexter und Entertainer an.

Sonntag, 19. Februar 2017

Rezension: Der Tod auf dem Nil - Agatha Christie

© Atlantik Verlag
Der Tod auf dem Nil
| Agatha Christie |

Verlag: Atlantik Verlag 2014
Seiten: 320 
ISBN: 9783455650020

MEINE BEWERTUNG 

 - 



Ein Krimiklassiker schlechthin 

Für Detektiv Hercule Poirot sind Ferien am Nil angesagt, doch zu erholsamen Stunden kommt es nicht. Denn auch die allseits begehrte Millionärin Linnet Ridgeway hat sich den Ausgang ihrer Flitterwochen sicher nicht mit dem eigenen Tod vorgestellt.

Samstag, 18. Februar 2017

Arvelle | Ein Erfahrungsbericht




[GESPONSERTER BEITRAG]


Arvelle bedeutet gute Bücher zu günstigen Preisen. Das ist das Verkaufsmotto, unter dem der Onlineshop agiert und dem ich nur zustimmen kann.